Württembergisches Auktionshaus
für Postwertzeichen GmbH
Relenbergstraße 78
70174 Stuttgart
Telefon: 0711-228505
Telefax: 0711-2285080
Warenkorb     
  • Altdeutschland Baden Vorphilatelie

    • Los 1622

    Beschreibung
    1610, Ortenberg; dekorat. Schnörkelbrief (unten kl. Öffnungsfehler).

    Auktion Verkauft
    70.00 EUR


    • Los 1623

    Beschreibung
    1860, "B.12K", klarer Porto-Verrechnungsstempel auf schönem Transitbrief mit K2 LEIPZIG nach Frankreich.

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1624

    Beschreibung
    1861, B.12K., Verrechnungsstempel klar auf unfrankiertem Brief von Chemnitz nach Frankreich.

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • Altdeutschland Baden

    • Los 1625
    • 1a

    Beschreibung
    1 Kr., ringsum vorzüglich geschnittenes Kab.-Stück mit sauber aufges. Stempel "6" ALTBREISACH, Fotobefund Stegmüller BPP.
    Katalogpreis: 1.000,-+

    Auktion Verkauft
    240.00 EUR


    • Los 1626
    • 1a

    Beschreibung
    1 Kr. (je zwei Seiten vollrandig bzw. leicht berührt) mit klarem Stempel "115" RASTATT, Fotobefund Flemming BPP.
    Katalogpreis: 1.000,-

    Auktion Nachverkauf
    220.00 EUR


    • Los 1627
    • 1a

    Beschreibung
    1 Kr., sauber gestplt. Prachtstück.
    Katalogpreis: 1.000,-

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 1628
    • 1a

    Beschreibung
    1 Kr., teils angeschnitten, auf Bfstk. mit Stempel "57" HEIDELBERG, doppelt sign. Brettl BPP.
    Katalogpreis: 1.000,-

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1629
    • 1a,2a

    Beschreibung
    1 Kr., ringsum vollrandiges Kab.-Stück zusammen mit 3 Kr. a. gelb als seltene 4-Kr.-Bestellgeld-Frankatur auf Faltbriefteil nach Lenzkirch, zentr. Stempel "27" DONAUESCHINGEN 23/12 51.
    Katalogpreis: (2.245,-)

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 1630
    • 1b

    Beschreibung
    1 Kr., ringsum vollrandiges und besonders tieffarbiges Luxusstück mit zentr. und gerade aufges. Stempel "92" MÖSKIRCH, Fotobefund Brettl BPP.
    Katalogpreis: 320,-+

    Auktion Verkauft
    128.00 EUR


    • Los 1631
    • 1b(2)

    Beschreibung
    1 Kr., oben winz. knapp, sonst breitrandiges, senkr. Kab.-Paar mit klarem Stempel "93" MOSBACH, sign. Drahn.
    Katalogpreis: 750,-

    Auktion Verkauft
    180.00 EUR


    • Los 1632
    • 1b

    Beschreibung
    1 Kr., Kab.-Bfstk. mit Teilen von Nebenmarken und klarem Stempel "43" FREIBURG, sign. Englert BPP.
    Katalogpreis: 320,-+

    Auktion Nachverkauf
    260.00 EUR


    • Los 1633
    • 1b(3)

    Beschreibung
    1 Kr., wundervoll farbfrischer, waagr. Dreierstreifen in übl. Schnitt auf schönem weißem Nachnahmebrief, zwei klar aufges. Stempel "17" BOXBERG. Attraktiver und seltener Brief, sign. Unverferth, Fotoattest Stegmüller BPP.
    Katalogpreis: 2.000,-

    Auktion Verkauft
    580.00 EUR


    • Los 1634
    • 2a

    Beschreibung
    3 Kr., Luxus-Bfstk. mit idealem Stempel "50" GERNSBACH.

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 1635
    • 2a

    Beschreibung
    3 Kr., breitrandiges Luxus-Bfstk., idealer Stempel "84" LÖRRACH.

    Auktion Verkauft
    100.00 EUR


    • Los 1636
    • 2a

    Beschreibung
    3 Kr., extrem tieffarbiges Luxusstück mit klarem Stempel "92" MÖSKIRCH auf schönem blauem Brief nach Donaueschingen.

    Auktion Verkauft
    65.00 EUR


    • Los 1637
    • 2a

    Beschreibung
    3 Kr., Einzelfrankatur mit seltener Ortsstempel-Entwertung durch K1 ÜBERLINGEN 16/1 (1852) auf gef. Brief nach Ravensburg. Etwas fehlerhaft.

    Auktion Verkauft
    140.00 EUR


    • Los 1638
    • 2a

    Beschreibung
    3 Kr., besonders schöner weißer Kab.-Brief, genau zentr. Stempel "139" STOCKACH 18/9 51.

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 1639
    • 2a

    Beschreibung
    3 Kr., frischer, weißer Kab.-Brief (Inhalt nicht kpl.) mit klarem Stempel "125" SCHALLSTADT.

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 1640
    • 2b

    Beschreibung
    3 Kr., breitrand. Luxusstück mit Teilen von vier Nebenmarken und klarem Stempel "43" FREIBURG.

    Unverbindlicher Schätzpreis. Gegengebot erbeten.

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 1641
    • 2b

    Beschreibung
    3 Kr., außergewöhnlich breitrand. Luxusstück mit Teilen von Nebenmarken auf weißem Brief, sauberer Stempel "79" LAHR. In diesem Schnitt selten.

    Auktion Verkauft
    65.00 EUR


    • Los 1642
    • 2b

    Beschreibung
    3 Kr., allseits breitrand. Luxusstück mit Teilen von vier Nebenmarke auf frischem, weißem Brief, sauberer Stempel "79" LAHR.

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 1643
    • 3a

    Beschreibung
    6 Kr., Kab.-Bfstk. mit idealem Stempel "8" BADEN, doppelt sign. Bühler.
    Katalogpreis: 110,-+

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 1644
    • 3a

    Beschreibung
    6 Kr., ringsum vollrandige Einzelfrankatur auf weißem Prachtbrief von Baden (30/12 51) nach Heidelberg, sign. Brettl.
    Katalogpreis: 320,-+

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 1645
    • 3a

    Beschreibung
    6 Kr. auf Prachtbrief mit klarem Stpl. "24" CARLSRUHE.
    Katalogpreis: 320,-

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 1646
    • 3a

    Beschreibung
    6 Kr., frischer weißer Prachtbrief mit genau zentr. Stempel "87" MANNHEIM.
    Katalogpreis: 320,-

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR

Aktuelle Zeit: 20.10.2017 - 09:07 Uhr MET

Home |  Kontakt |  Impressum |  AGB