Württembergisches Auktionshaus
für Postwertzeichen GmbH
Relenbergstraße 78
70174 Stuttgart
Telefon: 0711-228505
Telefax: 0711-2285080
Warenkorb     
Berlin Auktion ist bereits beendet!
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.
  • Berlin

    • Los 10444
    • SBZ198,Biz.

    Beschreibung
    Vorläufer SBZ Leipziger Messe 16 + 9 Pfg. mit 30 Pfg. sowie Bizone Band-/Netzaufdruck 8 und 10 Pfg. nebst Schwarzaufdruck 12 Pfg. auf tadellosem R-Brief mit Stempel BERLIN W15 "b" 10/9 48 nach Mariendorf.

    Auktion Nachverkauf
    130.00 EUR


    • Los 10445
    • 1/20

    Beschreibung
    Schwarzaufdruck, tadellos postfr. Serie, sign. Eliades bzw. Schlegel BPP.
    Katalogpreis: 360,-

    Auktion Verkauft
    54.00 EUR


    • Los 10446
    • 1/20P/WOR

    Beschreibung
    Schwarzaufdruck, tadellos postfr. Serie vom Oberrand, Fotoattest Schlegel BPP.
    Katalogpreis: 360,-+

    Auktion Verkauft
    130.00 EUR


    • Los 10447
    • 2/16ex

    Beschreibung
    6-84 Pfg., vier schöne Auslands-Einschreibebriefe mit Stempel BERLIN-TEMPELHOF 1 nach Österreich (ohne 15 und 25 Pfg.).

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 10448
    • 2DZ

    Beschreibung
    6 Pfg., tadellos postfr. Bogenecke re. unten mit Druckerzeichen "7", sign. Schlegel BPP.
    Katalogpreis: 300,-

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 10449
    • 17/20

    Beschreibung
    1-5 Mk., tadellos gestplt., Fotoattest Schlegel BPP.
    Katalogpreis: 2.110,-

    Auktion Verkauft
    580.00 EUR


    • Los 10450
    • 17Fä

    Beschreibung
    Postfälschung: 1 Mk., Fälschung zum Schaden der Post, tadelloses Exemplar mit sauber aufges., echtem Stempel BERLIN-CHARLOTTENBURG 2 7/1 49. Sehr selten, Fotobefund Schlegel BPP.

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR


    • Los 10451
    • 17u.a.

    Beschreibung
    1 Mk. mit 2, 15 und 25 Pfg. auf schönem, überfrankiertem Zensur-Einschreibebrief von Berlin-Tempelhof nach Österreich.

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 10452
    • 18

    Beschreibung
    2 Mk., tadellose Einzelfrankatur auf überfrankiertem Zensur-Einschreibebrief nach Österreich.
    Katalogpreis: 1.000,-

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR


    • Los 10453
    • 19

    Beschreibung
    3 Mk., tadelloses Bfstk. mit ideal aufges. Stempel BERLIN-CHARLOTTENBURG 2. 12/12 48, Kopie von Fotoattest Schlegel BPP (für Serie 1-5 Mk.).
    Katalogpreis: 700,-+

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 10454
    • 19

    Beschreibung
    3 Mk., tadellose Einzelfrankatur auf übergewichtigem, gef. Einschreibebrief nach Österreich, klare Stempel BERLIN SW 61a 8/3 49. Den stärkeren Gebrauchsspuren und Randknittern zufolge dürfte der Brief sicherlich ein Gewicht von weit über 100 g gehabt haben.
    Katalogpreis: 1.400,-

    Auktion Verkauft
    410.00 EUR


    • Los 10455
    • 20

    Beschreibung
    5 Mk., tadellose EF auf schönem Einschreibebrief mit Luftbrücken-SST nach Hamburg mit Ak.-Stempel.

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 10456
    • 20

    Beschreibung
    5 Mk., tadellose Einzelfrankatur auf überfrankiertem Einschreibebrief mit Stempel BERLIN TEMPELHOF nach Österreich.
    Katalogpreis: 1.500,-

    Auktion Verkauft
    250.00 EUR


    • Los 10457
    • 21/34

    Beschreibung
    Rotaufdruck, tadellos postfr. Serie, einheitl. vom oberen Bogenrand, Fotoattest Schlegel BPP ("Die Erhaltung ist einwandfrei".).
    Katalogpreis: 1.400,-

    Auktion Verkauft
    620.00 EUR


    • Los 10458
    • 21/34

    Beschreibung
    Rotaufdruck, tadellos postfr. Serie, Fotoattest Schlegel BPP ("Die Qualität ist einwandfrei".).
    Katalogpreis: 1.400,-

    Auktion Nachverkauf
    350.00 EUR


    • Los 10459
    • 21/70

    Beschreibung
    "Holthöfer"-Blankobrief 1949: Rotaufdruck, Stephan, Bauten, Goethe, Grünaufdruck und Währungsgeschädigte, alle im Jahre 1949 verausgabte Marken auf tadellosem Blanko-Umschlag mit SST zur 100-Jahrfeier der Gründung der Oberpostdirektion Berlin am 1.1.1850. Eine Marke zeigt eine winz. Zahnverkürzung, ansonsten in makellos frischer und außergewöhnlich schöner Erhaltung. Diese Briefe wurden in ganz kleiner Auflage hergestellt und nur an hochgestellte Persönlichkeiten vergeben, Fotoattest Schlegel BPP.

    Auktion Nachverkauf
    1200.00 EUR


    • Los 10460
    • 27WOR

    Beschreibung
    25 Pfg., Walzendruck, tadellos postfr. Oberrandstück, sign. Schlegel BPP.
    Katalogpreis: 500,-

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 10461
    • 28/32

    Beschreibung
    30-80 Pfg., tadellos postfrisch, sign. Schlegel BPP.
    Katalogpreis: 413,-

    Auktion Verkauft
    75.00 EUR


    • Los 10462
    • 29WOR

    Beschreibung
    40 Pfg., Walzendruck, tadellos postfr. Oberrandstück, sign. Schlegel BPP.
    Katalogpreis: 400,-

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 10463
    • 30POR

    Beschreibung
    50 Pfg., Plattendruck, tadellos postfr., nicht durchgezähntes Oberrandstück, sign. Schlegel BPP.
    Katalogpreis: 400,-

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 10464
    • 32POR

    Beschreibung
    80 Pfg., Plattendruck, tadellos postfr., nicht durchgezähntes Oberrandstück, sign. Schlegel BPP.
    Katalogpreis: 500,-

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 10465
    • 33POR

    Beschreibung
    1 Mk., Plattendruck, tadellos postfr., durchgezähntes Oberrandstück, sign. Schlegel BPP.
    Katalogpreis: 1.200,-

    Auktion Verkauft
    350.00 EUR


    • Los 10466
    • 34

    Beschreibung
    2 Mk., tadellos postfrisch, sign. Schlegel BPP.
    Katalogpreis: 300,-

    Auktion Verkauft
    48.00 EUR


    • Los 10467
    • 34POR

    Beschreibung
    2 Mk., Plattendruck, tadellos postfr. mit abgeschrägtem Oberrand.
    Katalogpreis: 700,-

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 10468
    • 35/41

    Beschreibung
    Stephan, tadellos postfr. Serie, 2 Mk. re. ob. Bogenecke, Fotoattest Schlegel BPP.
    Katalogpreis: 750,-

    Auktion Verkauft
    162.00 EUR

Aktuelle Zeit: 15.11.2018 - 01:58 Uhr MET

Home |  Kontakt |  Impressum |  AGB