Württembergisches Auktionshaus
für Postwertzeichen GmbH
Relenbergstraße 78
70174 Stuttgart
Telefon: 0711-228505
Telefax: 0711-2285080
Warenkorb     
  • Memel

    • Los 8450

    Beschreibung
    1827, etwas fleckiger Brief von St.Petersburg nach Frankreich mit Durchgangsstpl. von Memel sowie Rötelvermerken.

    Unverbindlicher Schätzpreis. Gegengebot erbeten.

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 8451
    • Öst.33

    Beschreibung
    1865, MEMEL 17/6, R2 sowie roter Zackenkranzstpl. "Recomandirt", beide ideal auf mehrfach gef., frankierter Retour-Recepisse von Wien, frankiert mit Österreich 10 Kr. mit rotem Stempel WIEN 4/6 65. Sehr seltene Eingangspost.

    Auktion Verkauft
    1050.00 EUR


    • Los 8452
    • 21x(4)

    Beschreibung
    30 Pfg., tadellos postfrischer Viererblock.
    Katalogpreis: 160,-

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 8453
    • 30

    Beschreibung
    3 Mk., tadelloses, besonders schön gestplt. Briefstück, sign. Petersen BPP.
    Katalogpreis: 90,-+

    Unverbindlicher Schätzpreis. Gegengebot erbeten.

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 8454
    • 96I,97I

    Beschreibung
    30 und 50 Mk., je Aufdruck-Abart I, tadellos postfrische Bogenecken re. oben.
    Katalogpreis: 300,-+

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 8455
    • 136P

    Beschreibung
    20 Mk., Andruckprobe nur des Aufdrucks auf bräunlichem Papier, tadellos, wie verausgabt o.G. Von diesem Probedruck sind nur ganz wenige Exemplare bekannt. Sehr selten, Fotoattest Huylmans BPP.
    Katalogpreis: 1.200,-

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR


    • Los 8456
    • 141/50

    Beschreibung
    10-1000 Mk., gestempelte Serie, teils übliche Zähnung, Höchstwerte Fotobefund Huylmans BPP.
    Katalogpreis: 440,-

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR


    • Los 8457
    • 167/73

    Beschreibung
    2-50 C. a. 300/500 Mk., gestplt. Serie, teils min. unreg. Zähnung. Nur billigste Sorte gerechnet.
    Katalogpreis: 180,-

    Auktion Verkauft
    40.00 EUR


    • Los 8458
    • 176/79II/III

    Beschreibung
    2-3 C., je Type II und III, tadellos postfrisch, sign. Huylmans BPP.
    Katalogpreis: 220,-

    Auktion Verkauft
    40.00 EUR


    • Los 8459
    • 176/82

    Beschreibung
    2 C.-1 L., gestplt. Serie, Höchstwert mit Plf. IX (Beanstdg.), Fotoattest Huylmans BPP.
    Katalogpreis: 800,-

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 8460
    • 180

    Beschreibung
    5 C., tadellos postfrisch.
    Katalogpreis: 65,-

    Auktion Verkauft
    5.00 EUR


    • Los 8461
    • 230III

    Beschreibung
    10 C., farbfrisch und sauber gestplt., etwas fehlerhaft, Fotobefund Huylmans BPP.
    Katalogpreis: 500,-

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 8462
    • 232(4)

    Beschreibung
    30 C., tadellos postfrischer Viererblock.
    Katalogpreis: 320,-

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 8463
    • 235I

    Beschreibung
    25 C., farbfrisches und sauber gestplt. Exemplar in perfekter Zähnung (eine Zahnspitze kl. Tintenfleckchen). Eine seltene Marke, Fotoattest Huylmans BPP.
    Katalogpreis: 1.500,-

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR

  • Memel Sammlungen

    • Los 10053

    Beschreibung
    1920/39, meist ungebr. und komplette Slg. auf Vordruckblättern, teils geprüft. Hoher Kat.-Wert.

    Auktion Verkauft
    1000.00 EUR


    • Los 10054

    Beschreibung
    1920/39, meist ungebr. und oftmals zusätzl. gestempelte Slg. im Safe-Vordruckalbum, dabei einige bessere Ausgaben wie Grünaufdruck (gepr. Petersen BPP). Im Anschluß noch die Lokalausgabe unter dt. Verwaltung.

    Auktion Verkauft
    940.00 EUR


    • Los 10492

    Beschreibung
    MEMEL –-überweigend gestempelte Slg. im Schaubek-Klemmbinder mit vielen besseren Ausgaben wie u.a. Mi.1c (Befund Huylmans), 29x, 40Iy. Vieles ist geprüft. Zusätzlich noch einige Briefe. Kat.-Wert nach Angaben des Einlieferers: 8.100,- €.

    Auktion Verkauft
    720.00 EUR

Aktuelle Zeit: 20.06.2021 - 11:20 Uhr MET

Home |  Kontakt |  Impressum |  AGB