Württembergisches Auktionshaus
für Postwertzeichen GmbH
Relenbergstraße 78
70174 Stuttgart
Telefon: 0711-228505
Telefax: 0711-2285080
Warenkorb     
  • Bosnien-Herzegowina (Republik)

    • Los 1135

    Beschreibung
    1881, Stempelmarke 4 N. auf kompletter Paketkarte nach Budapest, klare K1 K.K.MILIT.POST IX JAICE.

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1136
    • 393(8)Abart

    Beschreibung
    Städte-Partnerschaft, Kleinbogen zu acht Marken mit extremer Verzähnung, postfrisch (leichte Randmgl.).

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR

  • Bosnien Herzegowina

    • Los 1818
    • 9IIA(6)

    Beschreibung
    ½ Kr., tadellos postfrischer, senkr. Sechserblock, Befund Eichele.

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 1819
    • 11U

    Beschreibung
    2 H., ungezähnte Bogenprobe als Freimarke verwendet auf tadellosem, schön gestempeltem Briefstück, Fotobefund Eichele.

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 1820
    • 16Bx

    Beschreibung
    20 H., Zähnung B, tadellos ungebraucht.
    Katalogpreis: (400,-)

    Auktion Verkauft
    40.00 EUR


    • Los 1821
    • 18x

    Beschreibung
    30 H., Zähnung B, tadellos ungebraucht.
    Katalogpreis: (420,-)

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 1822
    • 19A(4)

    Beschreibung
    40 H., Zähnung L12½, tadelloser, waagr. Viererstreifen mit sauber aufgesetzten Stempeln SREBRENICA, Fotobefund Eichele.

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 1823
    • 30P

    Beschreibung
    2 H. grauschwarz, ungebr. Probedruck als Einzelabzug von der Kupferplatte. Selten, sign. Ferchenbauer, Befund Eichele.

    Auktion Nachverkauf
    220.00 EUR


    • Los 1824
    • 44PI

    Beschreibung
    Einzelabzug im Kleinbogenformat: 5 Kr. dunkelblau, Probedruck auf weißem, dünnem Papier als Einzelabzug im Kleinbogenformat, ungezähnt mit leicht abgemildertem Annullierungsstrich, li. oben Ziffer "1". Diese Kleinbogen-Probedrucke zählen zu den ganz großen Seltenheiten dieses Sammelgebietes, Fotoattest Soecknick VÖB. (ANK 45P1)
    Katalogpreis: 3.000,-+

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 1825
    • 44PI

    Beschreibung
    5 Kr. blau, Einzelabzug von der Kupferplatte im Kleinbogenformat auf ungummiertem Chinapapier (übl. leichte Büge). Nur ganz wenige Stücke bekannt, Fotoattest Velickovic.

    Auktion Nachverkauf
    450.00 EUR


    • Los 1826
    • 74,75

    Beschreibung
    35 und 40 H. auf bedarfsmäßigem Einschreibe-Expressbrief von Sarajevo nach Wien (leichte Beförd.-Spuren).

    Auktion Verkauft
    36.00 EUR


    • Los 1827
    • 77PUIII

    Beschreibung
    50 H. dunkelblau, Probeabzug nur vom Mittelstück auf Chinapapier, re. oben Paginiernummer "1151", Befund Eichele.
    Katalogpreis: 400,-+

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1828
    • 119/20

    Beschreibung
    Witwen- und Waisenwoche, tadelloser Blanko-FDC mit Stempel SARAJEWO 9.V.17. Selten und von dieser Ausgabe bei Mi. nicht notiert.

    Auktion Nachverkauf
    90.00 EUR


    • Los 1829

    Beschreibung
    Stempelmarke 1 N., zwei waagr. Paare auf kpl. Paketkarte (eine Marke defekt) mit R4 D.TUZLA.

    Auktion Verkauft
    90.00 EUR


    • Los 1830

    Beschreibung
    1884, Stempelmarke 4 N. rotorange, Einzelfrankatur auf kpl. Paketkarte (leichte Beförd.-Spuren), klarer Stempel der Militärpost CINICA 18/4 84.

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR

Aktuelle Zeit: 20.06.2021 - 11:49 Uhr MET

Home |  Kontakt |  Impressum |  AGB