Württembergisches Auktionshaus
für Postwertzeichen GmbH
Relenbergstraße 78
70174 Stuttgart
Telefon: 0711-228505
Telefax: 0711-2285080
Warenkorb     
  • USA

    • Los 1098 +

    Beschreibung
    Präsident Andrew Jackson: (1835) WASHINGTON, roter K1 und roter Portofreiheits-L1 FREE nebst Unterschrift "Andrew Jackson" auf eigenhändig beschrifteter Brief-Vds. nach Tennessee. Jackson war der 7.Präsident der USA (1829/37). Sehr selten.

    Auktion Verkauft
    400.00 EUR


    • Los 1099 +

    Beschreibung
    1803, Chillicothe/Ohio, schöner Altbrief mit hs. Aufgabevermerk.

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 1100 +

    Beschreibung
    1861, ATLANTA GEO PAID 10, klarer Barfrankierungs-Stempel auf tadellosem gelbem Kuvert mit Original-Inhalt nach Virginia.

    Auktion Nachverkauf
    450.00 EUR


    • Los 1101 +
    • 3

    Beschreibung
    1 C., gestempeltes Kabinettstück, Fotoattest Philatelic Foundation.

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 1102
    • 17

    Beschreibung
    2 C., Einzelfrankatur auf schönem Ortsbrief mit Stempel PHILADELPHIA POST OFFICE 8/6 64.

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 1103 +
    • 18

    Beschreibung
    3 C., Einzelfrankatur auf besonders schönem, gedrucktem Zierbrief mit komplettem, patriotischem Inhalt (reichhaltige Prägung, aufklappbares Zelt mit US-Flagge), klarer Stempel WASHINGTON. Ein außergewöhnlich dekoratives und seltenes Stück.

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 1104 +
    • 37,38,41

    Beschreibung
    2 C. braun mit 3 C. grün und 10 C. lilabraun (re. Scherentrennung) auf kl. frühem UPU-Kuvert mit Stempel NEW YORK 9/7 (1875) via London nach Paris.

    Auktion Nachverkauf
    130.00 EUR


    • Los 1105 +
    • 39,45

    Beschreibung
    6 C. und 30 C. auf Firmenkuvert von New York (12/5 1875) nach Constantinopel mit rs. rotem, britischem Ak.-Stempel. Eine sehr seltene Destination.

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 1106 +
    • 41,43(2)

    Beschreibung
    10 C. und zweimal 15 C. orange als seltene 40-C.-Frankatur auf Bankbrief der 8.Gewichtsstufe nach Liverpool, klare Stempel BOSTON 14/3 90, Fotobefund Eichele (Scott 187, 189(2)).

    Auktion Nachverkauf
    280.00 EUR


    • Los 1107 +
    • 53,54(2)

    Beschreibung
    1 C. und waagr. Paar 2 C. grün auf seltenem Brief (1889) mit div. Taxstempeln nach Gabun "Lower Guinea / West-Africa" (rs. neutraler Klebestreifen).

    Auktion Verkauft
    180.00 EUR


    • Los 1108
    • 58(2)

    Beschreibung
    Senkr. Paar in versch. Markengröße: 30 C. Hamilton, postfr., senkr. Luxuspaar mit unterem Bogenrand, die obere Marke mit einer Höhe von 27 mm, die untere mit 29,5 mm, entstanden durch versetzten Kammschlag bei der Linienzähnung. In dieser Form eine außerordentlich seltene Einheit in makelloser Qualität, Fotoattest Brettl. (Scott 217)
    Katalogpreis: 2.000,-+

    Auktion Nachverkauf
    700.00 EUR


    • Los 1109
    • 70

    Beschreibung
    30 C., tadellos postfr., li. unt. Bogenecke. Sehr selten. (Scott 228)
    Katalogpreis: 1.000,-+

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 1110
    • 70

    Beschreibung
    30 C., postfr. Luxusstück mit kpl. unterem Bogenrand. Selten. (Scott 228)
    Katalogpreis: 1.000,-+

    Auktion Nachverkauf
    450.00 EUR


    • Los 1111
    • 81(8)

    Beschreibung
    15 C. Columbus, postfr. Luxus-Achterblock, unten mit kpl. Bogenrand und Randinschrift "M", Platten-Nr."No.58" sowie AMERICAN BANKNOTE COMPANY. Vorzüglich zentriert, ungefaltet und mit makellos erhaltenem Originalgummi. Einer der schönsten bekannten Plattennummern-Blocks dieser Marke, Fotoattest Brettl ("Vollständige Zähnung und in sehr guter Zentrierung, frischer Farbe, völlig postfrisch. Von großer Seltenheit."). (Scott 238)
    Katalogpreis: 10.000,-++

    Auktion Verkauft
    3600.00 EUR


    • Los 1112
    • 85

    Beschreibung
    2 $, gestempelt (kl. Mängel).
    Katalogpreis: 550,-

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 1113
    • 87a

    Beschreibung
    4 $ Columbus, postfr. Luxusstück in erstklassiger Zähnung und Zentrierung. In dieser herausragenden Qualität eine ganz große USA-Seltenheit, Fotoattest Brettl. (Scott 244)

    Auktion Verkauft
    4000.00 EUR


    • Los 1114
    • 87a

    Beschreibung
    4 $ Columbus, postfr. Luxusstück in ausgezeichneter Zähnung und Zentrierung. Herausragendes Exemplar dieser USA-Rarität, Fotoattest Brettl. (Scott 244)

    Auktion Nachverkauf
    3500.00 EUR


    • Los 1115
    • 97

    Beschreibung
    15 C. Clay, postfr. Luxusstück in perfekter Zähnung und Zentrierung. In dieser Qualität sehr selten. (Scott 259)
    Katalogpreis: 750,-+

    Auktion Nachverkauf
    350.00 EUR


    • Los 1116
    • 97

    Beschreibung
    15 C. Clay, postfr. in hervorragender Zentrierung, li. 1 Z. (Scott 259)
    Katalogpreis: 750,-

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 1117 +
    • 138/51SP

    Beschreibung
    1 C.-5 $, frische ungebrauchte Serie mit Aufdruck "Specimen", einige Werte kl. Mängel. Ex Slg. Hensworth.
    Katalogpreis: (5.000,-)

    Auktion Verkauft
    320.00 EUR


    • Los 1118 +
    • 285(6)

    Beschreibung
    5 $, tadellos postfrischer Oberrand-Sechserblock mit Platten-Nr."F14327". In außergewöhnlich guter Zentrierung. Sehr selten.

    Auktion Nachverkauf
    700.00 EUR


    • Los 1119 +
    • 358(6)

    Beschreibung
    22.10.2019: Los zurückgezogen!

    Zeppelin 50 C., tadellos postfrischer Unterrand-Sechserblock mit Platten-Nr."21172", übliche Gummiknitter.

    Saalauktion
    300.00 EUR


    • Los 1120 +
    • 326,GA

    Beschreibung
    Zeppelin 65 C. auf Ganzsachenkarte 1 C. als Rundflug-Postkarte zur SA-Fahrt 1930.

    Auktion Nachverkauf
    90.00 EUR


    • Los 1121
    • 348/49(4)

    Beschreibung
    3 und 5 C., tadellose Eckrand-Viererblöcke mit kpl. Platten-Nr., 5 C. mit Original-Signatur des Stechers "L.S. Schofield".

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 1122
    • 348/49(4)

    Beschreibung
    Olympiade 1932, tadellos postfr. Plate-Blocks mit Platten-Nr. im Bogenrand.

    Auktion Verkauft
    44.00 EUR

Aktuelle Zeit: 07.12.2019 - 17:05 Uhr MET

Home |  Kontakt |  Impressum |  AGB