Württembergisches Auktionshaus
für Postwertzeichen GmbH
Relenbergstraße 78
70174 Stuttgart
Telefon: 0711-228505
Telefax: 0711-2285080
Warenkorb     
  • Schweiz Vorphilatelie

    • Los 1910 +

    Beschreibung
    BRASSUS, NYON und LE SENTIER klar auf drei Fahrpostbelegen nach Genf.

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR

  • Schweiz

    • Los 1914
    • 2a

    Beschreibung
    5 C., Waadt, außergewöhnlich schönes Luxus-Bfstk., die Marke in leuchtender Farbe, ringsum sehr breitrandig und mit dekorativ aufges., schwarzer Genfer Raute. Für hohe Ansprüche, Fotoattest Marchand.
    Katalogpreis: 1.600,-+

    Auktion Verkauft
    740.00 EUR


    • Los 1915
    • 3a

    Beschreibung
    5 C., Neuenburg, ringsum breitrandiges Prachtstück mit sauber aufges. Eidgenöss. Raute (leichte senkr. Druckspur), Fotoattest Eichele SBPV ("Eine farbfrische, schöne Marke mit hervorragender Wirkung"), (SBK 11).
    Katalogpreis: 3.800,-

    Auktion Verkauft
    720.00 EUR


    • Los 1916
    • 5IIa

    Beschreibung
    Orts-Post mit Gruppenabstand: 2½ Rp., Oberrandstück, dort mit vollst. Gruppenabstand, vorzüglich geschnittenes Luxusstück mit R1 FRANCO von Basel. Exemplare dieser Marke mit Gruppenabstand zählen zu den ganz großen Altschweiz-Raritäten. In dieser vorzüglichen Erhaltung ein Spitzenstück, Fotoattest Eichele SBPV ("Mit Gruppenabstand sehr selten"). (SBK 13II)

    Auktion Nachverkauf
    1600.00 EUR


    • Los 1917
    • 5IIPFVI

    Beschreibung
    2½ Rp., Ortspost, Plattenfehler VI ("P" von "RP" unten gebrochen und Ansatz links unter dem Bruch), breitrandiges und farbfrisches Kabinettstück mit schwarzem R2 FRANCO. Mit dem Plattenfehler eine äußerst seltene Marke in vorzüglicher Erhaltung, Fotoattest Eichele SBPV (SBK 13II.2.06).
    Katalogpreis: 5.000,-+

    Auktion Nachverkauf
    1200.00 EUR


    • Los 1918
    • 6IaPFI

    Beschreibung
    2½ Rp., Poste Locale, Plattenfehler I (feiner Druck, li. und re. der Kordel Verdoppelungsspuren), voll- bis breitrandiges Kabinettstück mit sauber aufges. blauem "P.D.". Sehr selten, sign. Kümin, Reuterskioeld, Fotoattest Eichele SBPV (SBK 14Ia.1.01).
    Katalogpreis: 3.000,-

    Auktion Verkauft
    660.00 EUR


    • Los 1919
    • 6IIa

    Beschreibung
    2½ Rp., Poste Locale, ohne Kreuzeinfassung, voll- bis breitrandiges Kabinettstück in vorzüglich frischer Farbe und mit besonders klar und zentr. aufgesetzter, schwarzer Eidgenössischer Raute. Ein außergewöhnlich schönes Exemplar dieser ganz großen Schweiz-Rarität, mehrfach sign. und Fotoattest Eichele SBPV ("Echt und einwandfrei. Eine farbfrische Marke mit schöner Entwertung, bei welcher das uneingefaßte Kreuz deutlich erkennbar ist"). (SBK 14II = CHF 35.000,-)
    Katalogpreis: 22.000,-+

    Auktion Nachverkauf
    9000.00 EUR


    • Los 1920
    • 7IPFIII

    Beschreibung
    05.05.2021: Los zurückgezogen!

    5 Rp., Type V, Plattenfehler III (Kreuzeinfassung unvollständig), ringsum breitrandiges und vorzüglich farbfrisches Kabinettstück mit zentr., schwarzem "P.P.". Ein außergewöhnlich schönes Exemplar dieses seltenen Plattenfehlers, Befund Eichele (SBK 15IAb).
    Katalogpreis: 3.000,-

    Saalauktion
    400.00 EUR


    • Los 1921
    • 7IIa

    Beschreibung
    5 Rp., Luxusstück in leuchtender Farbe, ringsum breitrandig und mit sauber aufges. Aargauer Raute. Für hohe Ansprüche, Fotoattest Rellstab BPP.

    Auktion Verkauft
    290.00 EUR


    • Los 1922
    • 7IIa

    Beschreibung
    05.05.2021: Los zurückgezogen!

    05.05.2021: Los zurückgezogen!

    5 Rp., Type 21, breitrandiges Kabinettstück mit sauberer Tinten-Entwertung. Selten, Fotobefund Eichele (SBK 15II).

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 1923
    • 7IIa

    Beschreibung
    5 Rp., frisches Luxusstück, ringsum außergewöhnlich breitrandig mit fast vollständigen Trennungslinien als Einzelfrankatur auf kleinem, weißem Brief nach Schwyz, dekorativ aufges., leuchtend roter K2 LUZERN 1/2 1851. Ein außergewöhnlich dekorativer Brief für hohe Ansprüche, Fotoattest Rellstab.

    Auktion Nachverkauf
    700.00 EUR


    • Los 1924
    • 7IIb

    Beschreibung
    05.05.2021: Los zurückgezogen!

    5 Rp., Type 4, ringsum außergewöhnlich breitrandiges Exemplar (unten kl. Rißchen) mit leuchtend roter Entwertung durch K2 LUZERN. Ein besonders dekoratives und seltenes Stück, Fotoattest Sismondo (SBK 15II).

    Saalauktion
    400.00 EUR


    • Los 1925
    • 7IIDDII

    Beschreibung
    5 Rp. dunkelblau, ohne KE, Abart: Doppeldruck der Farbe Zinnoberrot, außergewöhnlich farbfrisches und ringsum breitrandiges Exemplar mit seltener roter Tinten-Entwertung. Altschweiz-Rarität, Fotoattest Eichele SBPV (SBK 15II.1.06).
    Katalogpreis: 4.000,-

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 1926
    • 8IIa

    Beschreibung
    05.05.2021: Los zurückgezogen!

    10 Rp., Type 19, Stein A1U, Tintenspuren als Kreuzeinfassungsteile (nicht nachweisbar, daß diese aus der Zeit stammen), Kabinettstück mit sauber aufges. "P.P." im Kasten, sign. Abt BPP, Fotobefund Eichele.

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 1927
    • 8IIa,9II

    Beschreibung
    10 Rp., Mischfrankatur mit Ausgabe 1851, 5 Rp. hellblau/rot (unten mit kl. Teil der Kreuzeinfassung) auf aktenfrischem, weißem Nachnahmebrief nach Thundorf, klar aufges. Eidgenöss. Raute von Frauenfeld. Ein ausnehmend schöner Brief, frisch wie gestern von der Post, Fotoattest Renggli SBPV.

    Auktion Verkauft
    540.00 EUR


    • Los 1928
    • 10I,10

    Beschreibung
    15 Rp., ringsum breitrandiges, waagr. Paar, linke Marke mit Plattenfehler I, sauber aufges. Eidgenöss.Raute (kl. Mgl.). Eine seltene Einheit, Fotoattest Nussbaum-Bisser (SBK 18.2.01, 18).
    Katalogpreis: ca. 4.200,-

    Auktion Nachverkauf
    380.00 EUR


    • Los 1929
    • 13IIBym,23a

    Beschreibung
    5 Rp. in Mischfrankatur mit Sitzender Helvetia 10 C. blau, beide Marken frisch und tadellos, die Strubel-Marke mit ringsum weißem Rand und Teilen von drei Nebenmarken auf schönem, kl. Nachnahmebrief nach Schachen, klarer K1 ENTLEBUCH. In dieser Qualität eine äußerst seltene Frankatur-Kombination, Fotoattest Marchand. (SBK 22G, 31)

    Auktion Nachverkauf
    450.00 EUR


    • Los 1930
    • 13IIBym,23a

    Beschreibung
    5 Rp., voll- bis breitrand. Kab.-Stück in Mischfrankatur mit Sitzende Helvetia 10 C. blau (kl. Zf.) auf dekorat., blauem Brief nach Schönenwerd/Aarau. Sauber aufges. K2 VEVEY 7 NOV 62. Seltene Marken-Kombination der Strubel-Ausgabe und Sitzende Helvetia, Fotoattest v.d.Weid.

    Auktion Verkauft
    430.00 EUR


    • Los 1931
    • 14Ia

    Beschreibung
    10 Rp., ringsum vollrandiges Kabinettstück mit sauber aufges., blauer Eidgenöss. Raute, Fotobefund Berra-Gautschy.
    Katalogpreis: 850,-+

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR


    • Los 1932
    • 14IIBzo

    Beschreibung
    10 Rp., vorzüglich breitrandiges und frisches, waagr. Paar mit sauber aufges. Eidgenöss. Raute (Seidenfaden entfernt), Fotobefund Marchand.

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1933
    • 15Ib

    Beschreibung
    15 Rp., außergewöhnlich breitrandiges Luxusstück mit sauber aufges. Eidgenöss. Raute, sign. Moser, Fotobefund Rellstab.
    Katalogpreis: 400,-+

    Auktion Verkauft
    220.00 EUR


    • Los 1934
    • 15IIByp

    Beschreibung
    15 Rp., Kabinettstück mit seltenem L1 HIRZEL auf Brief, Fotobefund Eichele.

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR


    • Los 1935
    • 16IIBym,23a

    Beschreibung
    20 Rp. in Mischfrankatur mit Sitzender Helvetia 10 C. dunkelblau, gezähnt, auf Luxus-Nachnahmebrief nach Zürich, Fingerhut-K1 HINWEIL 31/10 62. Eine äußerst seltene Frankatur-Kombination in vorzüglicher Erhaltung, Fotoattest v.d.Weid. (SBK 25G, 31)

    Auktion Nachverkauf
    550.00 EUR


    • Los 1936
    • 16IIBym,23a

    Beschreibung
    20 Rp. in Mischfrankatur mit Sitzender Helvetia 10 C. dunkelblau, gezähnt, auf Nachnahmebrief mit klarem K1 BADEN 13/12 62. Von frischer Qualität, Frankatur ledigl. kleine Beanstdg. Sehr seltene Marken-Kombination der Strubel-Ausgabe mit der ersten gezähnten Emission der Schweiz, Fotoattest Herrmann.

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 1937
    • 17IIBym

    Beschreibung
    40 Rp., besonders farbfrisches, ungebrauchtes Exemplar (li. ber.).
    Katalogpreis: 400,-

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR

Aktuelle Zeit: 20.06.2021 - 12:14 Uhr MET

Home |  Kontakt |  Impressum |  AGB